Referenz Projekt Bergstation – Hydraulische Finesse am Aletschgletscher

Die Bergstation wird sich durch das schmelzen des Gletschers 9 m vertikal und 11 m horizontal verschieben.

Die Station befindet sich auf einem geologisch labilen Gelände, da der Aletschgletscher immer mehr schmilzt. Mittels der Hydraulik von Schalcher Engineering kann die Bergstation vertikal und horizontal gerichtet werden.  Die Station welche gerichtet wird hat 1’000 Tonnen. Die Steuerung über Touch Panel beinhaltet die Ansicht aller Zylinder und der Schlauchwaage. Es wurden Aluminiumzylinder mit integrieten Wegmesssensoren verbaut, das Aggregat mit Stillstandheizung (Motoren und Öl) versehen.

 

Hydraulik

Niederdruck- / Hochdruckhydraulik oder Höchstdruckhydraulik.

Hydraulik Aggregat

Wir stellen Aggregat nach den bedürfnissen unserer Kunden her.

Hydraulik Enerpac

Gerne können Spezialwerkzeuge vorgeführt werden.

Unsere Stärken liegen in der Entwicklung von Prototypen Einzelkomponenten, Vorrichtung und Maschinenbau. Wir entwickeln und fertigen Einzelteile und Serien. Wir unterstützen unsere Kunden in kleinen wie auch in grösseren Projekten. Unsere Dienstleistung steht Ihnen gerne zu Verfügung: ob nur ein Zylinder oder ein Aggregat oder eine ganze Maschine.

Schalcher Engineering GmbH
Huswiesstrasse 6
CH-9116 Wolfertswil
Telefon: +41 (0)71 950 12 77
Telefax: +41 (0)71 950 12 76
Email: info@schalcher-engineering.ch