Referenz Projekt Prüfstand ETH Zürich

100 Hydraulikzylinder erzeugen die Reaktionskräfte des Prüfstandes

Diese Ausschreibung haben wir durch unsere technische Lösung gewonnen. Es war uns als einziger Anbieter gelungen den Zylindern in der gleichen gegebenen Einbaugrösse mit 50 mm mehr Hub und mehr Kraft anzubieten. Wir haben hochfestes Material verwendet. Durch die verschraubte Version der Stangenführung und der Fertigung des Zylinderbodens-Gabel als ein Stück konnte die Länge der Zylinder reduziert werden, sprich mehr Hub angeboten werden.

Der „Large Universal Shell Element Tester“ (LUSET) ermöglicht Grossversuche an Stahlbeton-​Schalenelementen mit Abmessungen von 2.0 x 2.0 m und variabler Dicke.  Die Reaktionskräfte, die durch die aufgebrachten Kräfte der Zylinder am hinteren Ende der Zylinder entstehen, werden mittels eines Reaktionsrahmens aufgenommen und ins gegenseitige Gleichgewicht gebracht. Der Stahlrahmen ist ca. 9.6 x 9.6 m gross. Es können nicht nur gängie Stahlbeton-​Elementen getest werden, sondern auch faserverstärkter Beton, Mauerwerkselemente, Betongelenke und Teile von Stützmauern.

Mehr erfahren

Hydraulik

Niederdruck- / Hochdruckhydraulik oder Höchstdruckhydraulik.

Hydraulik Aggregat

Wir stellen Aggregat nach den bedürfnissen unserer Kunden her.

Hydraulik Enerpac

Gerne können Spezialwerkzeuge vorgeführt werden.

Unsere Stärken liegen in der Entwicklung von Prototypen Einzelkomponenten, Vorrichtung und Maschinenbau. Wir entwickeln und fertigen Einzelteile und Serien. Wir unterstützen unsere Kunden in kleinen wie auch in grösseren Projekten. Unsere Dienstleistung steht Ihnen gerne zu Verfügung: ob nur ein Zylinder oder ein Aggregat oder eine ganze Maschine.

Schalcher Engineering GmbH
Huswiesstrasse 6
CH-9116 Wolfertswil
Telefon: +41 (0)71 950 12 77
Telefax: +41 (0)71 950 12 76
Email: info@schalcher-engineering.ch